Warning: include() [function.include]: Unable to access /home/.sites/668/site1069/web/wp-content/themes/Avada/framework/plugins/revslider/revslider.php in /home/.sites/668/site1069/web/wp-content/themes/Avada/functions.php on line 52

Warning: include(/home/.sites/668/site1069/web/wp-content/themes/Avada/framework/plugins/revslider/revslider.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /home/.sites/668/site1069/web/wp-content/themes/Avada/functions.php on line 52

Warning: include() [function.include]: Failed opening '/home/.sites/668/site1069/web/wp-content/themes/Avada/framework/plugins/revslider/revslider.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/pear') in /home/.sites/668/site1069/web/wp-content/themes/Avada/functions.php on line 52
Meine Mosaike – Kugeln

Schwemmhoizkunst

Bei der letzten Hobbykünstler – Ausstellung in St. Pantaleon am 9.11.2014 kaufte ich mir diesen Baumstamm – Teelichthalter, den ich mit einigen Mosaiksteinen beklebte.
…. und die Kugel passt gut dazu.

Christian Hochbichler

http://schwemmhoizkunst.webnode.at

Frühjahrsausstellung 2014 in Naarn

Eine gemeinsame Ausstellung mit dem Acrylbilder Künstler Hubert Lehenbauer Bgm.a.D., bei Bekannten in deren Bauernhof in Naarn.

Blumenmuster

Im März 2011 habe ich eine Styroporkugel mit Glasbruch und Glasmosaik in einem fantasievollen Blumenmuster beklebt

eine Discokugel

Im April 2011 habe ich eine Styroporkugel mit Spiegeln und gelb – orangen Glasmosaiksteinchen beklebt

eine Mini – Kugel

Im Mai so zwischendurch mal eine kleine Styroporkugel mit Spiegeln, roten und weißen Glasmosaiksteinchen beklebt und verfugt.

eine sehr bunte Kugel

ein Experiment.

So wie bei den  meisten  Künstlern, kommts zu Experimenten, diese Kugel ist eine davon.

….. wie bei den Details ersichtlich ist, wollte ich probieren wie Höhenunterschiede der Steinchen wirken.

Glasbruchkugel

Im Juli 2006 habe ich eine Styroporkugel mit transparenten Glas und Spiegelmosaiksteinchen beklebt und verfugt.

die 1. Kugel (links) und die Fortsetzung

bei der 1. Kugel hab ich vorm kleben die Stege nicht weggeschliffen, daher wurde diese nicht so schön rund. Naja, hab aus dem Fehler gelernt und anschließend als Fortsetzung eine viel schönere Kugel gemacht.

April 2004

Eine besondere Kugel ….

habe ich im Mai 2004 gemacht und extra dafür meinen Fliesenschneider gekauft, mit dem ich 15 x 15 mm und 10 x 15 mm  Steinchen geschnitten und gebrochen habe. Aus Feinsteinzeug (die härtesten, aber auch frostsichere Fliesen)

Eines meiner zeitaufwendigsten Werke. Mit einer (fast) regelmäßigen, schmalen Fuge.

Von den Fliesen vorher die Stege der Unterseite mit der Flex weggeschliffen, mit Styroporkleber auf die Styroporkugel geklebt und nach Austrocknung mit zementgrauer Fugenmasse verfugt.

Marmor – Kugel

mit rustikalen Marmormosaiksteinchen beklebt

eine Sternenkugel

im Innenleben erstrahlt ein Teelicht. In einem dämmrigen Raum sicher ein Blickfang

Kugeln

Styroporkugeln mit schwarzen – glänzenden Glas beklebt